Tennisvita Frank Prechtl

 

 

 

Qualifikation:

  • Inhaber der Tennisschule-Prechtl.com

  • DTB-A-Trainer Leistungssport 

  • Lehrer mit den Fächern Sport und Wirtschaft

 

Erfolge/Karriere: 

  • ehemaliger Deutscher Ranglistenspieler (TOP 300 DTB)

  • 3. Deutscher Meister im Universitäts-Tennis

  • im Leistungskader des ehemaligen Bundesligavereins TC Postkeller Weiden, an der Seite von Philip Petzschner und Evgeny Korolev spielend

  • Amtierender "Weidener Stadtmeister" der Herrenkonkurrenz und Bayernliga-Spieler für den TC Grün-Rot Weiden

Ausbildung/Vorbild:

  • Vater Reginald Prechtl (Dipl. Sportlehrer), Tenniscenter Moraing

 

Erfahrungen:

  • Neben dem Lehramts-Studium leitete Frank Prechtl mit seiner Tennisschule erfolgreich mehrere Vereine. Er sammelt seit 2002 wertvolle Erfahrungen als Trainer sowohl im Leistungs- als auch im Breitensport. Aktuell unterstützt die "Tennisschule-Prechtl" die TSG Mantel-Weiherhammer und die DJK-Weiden. Dort betreut sie derzeit über 150 Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit ihrer Kompetenz.

 

Publikationen: 

  • Zahlreiche Veröffentlichungen einer Wissenschaftlichen Arbeit im Rahmen der Universität Bayreuth unter anderem in der Fachzeitschrift Tennissport (TENNISSPORT, 8/2010, S. 5-13) und im BTV Bayern Tennis Magazin (BAYERN TENNIS, 2010, S. 48)

Trainerscheineinsicht: